Kloster Saunagewölbe

Die Klosterbrüder wussten sehr genau, dass Schwitzen das Wohlbefinden fördert – nicht nur, wenn das Bier am Abend davor mal besonders gut geschmeckt hat. Die Kloster-Sauna im Irseer Klosterbräu wurde nach alten Aufzeichnungen in Ziegel und Holz gebaut. 

Ebenso erfrischend wie gesund sind nach dem Kloster-Dampfbad die kalten Körpergüsse mit dem Kneipp-Schlauch. Nur Mut. 

Zugegeben: etwas entspannter ist da vermutlich ein Kräuterbad mit Bier. Genießen Sie bei einem Glas Wein oder Bier, zu zweit oder allein, die besondere Atmosphäre im historischen Gewölbe. Und gesund ist so ein Bad noch obendrein.

Sauna im historischen GewölbeKräuterbad im Klostergewölbe

 


nach oben
Home