Museum und Klosterbierbrauen

Im Brauereimuseum der Irseer Klosterbrauerei verschwimmen die Grenzen zwischen Einst und Heute. Vom Museum aus hat der Besucher direkten Blick in das Sudhaus, läuft an den Gärbottichen vorbei und steigt hinab in das kühle Kellergewölbe, in dem der Kloster Urtrunk langsam und stetig reift. 
Geöffnet täglich von 9-19 Uhr

Einblick in den Brauprozess – Gärbottische im Brauereimuseum Irsee Vom Museum haben Sie Einblick in die Klosterbrauerei

historische, traditionelle Gerätschaften im Brauereimuseum – Klosterbräu IrseeIm Museum verschwimmen die Grenzen zwischen einst und heute

Brauerei-und Museumsführungen

  • Tonbildschau über Kloster­bierbrauen 
  • Führung durch Mu­seum und Brauerei 
  • Bierprobe in der liebevoll restaurierten Brau­haus­galerie.
  • Die Führung dauert ca. 1,5 Stunde

Preis pro Person incl.Bierprobe: 5€
Anmeldung unter: Tel. 08341 / 43 22 00
oder an der Rezeption im Braugasthof.
Einzelpersonen können sich Gruppen fast immer anschließen.

Bierprobe – Verkostung der Bierspezialitäten im Klosterbräu Irsee

Bierprobe

Führung durch die Brauerei und das Brauereimuseum – Irseer Klosterbräu

Führung durchs Musuem und die Brauerei

Historische Postkartenausstellung

Historische Postkartenausstellung


nach oben
Home